thaler-hierspenden

19. Sept. 2019
19 Uhr

Comicverkostung - ein gutes Buch zum guten Wein

Auch in diesem Jahr heißt es wieder "Wenn sich Wein und Comic treffen..." bei der beliebten Kombination aus Buchvorstellung und Weinprobe. Museumsleiterin Alexandra Hentschel stellt interessante Comics für erwachsene Leser vor. Dazu kredenzt Weinhändlerin Gisela Groß ausgewählte Weine.

15 € inkl. Eintritt und Weinprobe

27. Sept. 2019
19 Uhr

Ausstellungseröffnung

"Unterdessen an einem anderen Ort - Ein Jahrhundert tschechische Comics" stellt die vielfältige Comictradition unseres Nachbarlandes vor. Die Ausstellung des Tschechischen Zentrums Münchens erläutert Entwicklungslinien und zeigt wichtige Künstlerinnen und Künstler aus den verschiedenen Epochen.

Eintritt frei

29. Sept. 2019
11 Uhr

Öffentliche Führung

Sammler Gerhard Severin führt durch die Sonderausstellung "Donald total" und stellt ausgewählte Stücke seiner Sammlung vor.

Führung im Eintritt inbegriffen

2. Okt. 2019
19 Uhr

Theater im Museum

Markus Veith spielt Edgar Allan Poe - gruselig, witzig, mitreißend.

Vorverkauf 15€, ermäßigt 12€
Abendkasse 18€, ermäßigt 15€

12. Okt. 2019
14 - 16:30 Uhr

Oma Ducks Apfelkuchenfest

Wer backt so gut wie Oma Duck? Wettbewerb um den besten Apfelkuchen.

Alle Museumsbesucherinnen und -besucher sind Teil der Jury. Ein Stück Apfelkuchen ist im Eintritt inbegriffen.

Für Bäckerinnen und Bäcker sind Eintritt und Kuchen frei.

1 Stück Kuchen im Eintritt inbegriffen.
Freier Eintritt und Kuchen für Bäcker.

27. Okt. 2019
11 Uhr

Öffentliche Führung

Führung im Eintritt inbegriffen

21. Nov. 2019
18:30 Uhr

Lesung vom Gerch

Gerd Böhm liest aus seinem neuen Buch.

Eintritt frei

24. Nov. 2019
11 Uhr

Öffentliche Führung

Führung im Eintritt inbegriffen

7. Dez. 2019
17:30 Uhr

Geburtstag von Erika Fuchs

Von der Sammlung zum Museum: Das erste deutsche Comicmuseum entsteht aus einer Sammlung und einer Idee und stellt eine Übersetzerin in den Mittelpunkt. Gerhard Severin, Alexander Eberl und Alexandra Hentschel sprechen über die Gründungsgeschichte des Museums.

 

Eintritt frei