thaler-hierspenden

Führungen

Öffentliche Führungen

Jeweils am letzten Sonntag des Monats um 11 Uhr bieten wir öffentliche Führungen zu speziellen Themen an.
Dauer ca. 30 Minuten, Führung ist im Eintrittspreis inbegriffen, Anmeldung für Einzelpersonen nicht erforderlich.

Die nächsten Termine:

  •  26.9.: Jesuran – eine jüdische Familiengeschichte
Für allgemeine Gruppen
  • Rundgang durch die Dauerausstellung (60 – 90 Minuten)
    Führung durch die Dauerausstellung, Schwerpunkten nach Absprache möglich.
  • Dr. Erika Fuchs – Leben und Werk einer außergewöhnlichen Frau (60 Minuten)
    Erika Fuchs hat fast das ganze 20. Jahrhundert erlebt und prägte mit ihrer Arbeit nachhaltig die deutsche Sprache.
  • Comics für Erwachsene (45 – 90 Minuten)
    Comics sind nicht immer komisch. Lernen Sie anspruchsvolle, spannende, amüsante oder pikante Comics für erwachsene Leserinnen und Leser kennen und nehmen Sie sich Zeit zum Schmökern.
  • Führung durch eine Sonderausstellung (60 Minuten)
Für Schulklassen
  • Willkommen in Entenhausen (1. – 4. Klasse, 45 – 90 Minuten)
    Eine Einführung in die Welt von Entenhausen – optional mit anschließender Lesezeit.
  • Comics kennen lernen (2. – 4. Klasse, 45 – 90 Minuten)
    Eine Einführung in altersgerechte Comics für Grundschulkinder mit anschließender Lesezeit.
  • Was ist eigentlich Comic ? (5. – 9. Klasse, 90 Minuten)
    Wir erkunden die besondere Verbindung von Bild und Sprache in Comics und lernen typische Stilmittel kennen.
    Geeignet besonders zur Einbettung in den Deutsch- oder Kunstunterricht.
  • Comics für junge Menschen (5. – 9. Klasse, 60 – 90 Minuten)
    Eine Einführung in altersgerechte Comics für die Mittelstufe mit anschließender Lesezeit.
  • Comicwelten (10.- 13. Klasse, 90 Minuten)
    Ein Streifzug durch die Geschichte des Comics, verschiedene Genres, herausragende Werke und interessante KünstlerInnen.
  • Comics für (fast) erwachsene Leserinnen und Leser (10. – 13. Klasse, 90 Minuten)
    Eine Einführung in Comics für (fast) erwachsene Leserinnen und Leser mit anschließender Lesezeit.
  • P/W-Seminare und spezielle Themen nach Absprache
  • Führung durch eine Sonderausstellung (Klassenstufe abhängig von jeweiliger Ausstellung, 60 Minuten)