thaler-hierspenden

Stiftung

Schon früh entstand in Schwarzenbach an der Saale die Idee, ein Museum einzurichten, um die Leistungen von Erika Fuchs für die deutsche Comic-Kultur zu würdigen. Zu diesem Zweck wurde am 5. Dezember 2007 die Dr.-Erika-Fuchs-Stiftung gegründet. Die wichtigste Aufgabe der Stiftung besteht in der finanziellen Unterstützung des Erika-Fuchs-Hauses. Neben dem Betrieb des Museums fördert die Stiftung vor allem Aktivitäten wie Lesungen, Vorträge, Publikationen, Sonderausstellungen und ähnliches. Darüber hinaus kann die Stiftung Projekte zur Förderung der Comic-Kunst unterstützen.

Seien Sie mit dabei, unterstützen Sie die Dr. Erika-Fuchs-Stiftung und fördern Sie damit ein Stück Kulturgeschichte in Schwarzenbach an der Saale und die Weiterentwicklung jener Kunst, der Erika Fuchs ihren Stempel aufprägte.

 

Stiftungsbotschafter

01_HansPeterBaumann
1. Vorstand der Stiftung
Hans-Peter Baumann

severin
Stiftungsbotschafter
Gerhard Severin MdD