thaler-hierspenden

Veranstaltungen

21. Sept. 2017
19 Uhr

Comicverkostung - ein gutes Buch zum guten Wein

Buchvorstellung und Weinprobe in einem. Museumsleiterin Alexandra Hentschel stellt interessanten Comics für erwachsene Leser vor. Dazu serviert Gisela Groß ausgesuchte Weine.

10€ Kostenbeitrag für den Wein
Im Rathaus

24. Sept. 2017
11 Uhr

Öffentliche Führung

Die Sammlung Severin. Der Sammler Gerhard Severin stellt seine Schätze vor.

Dauer ca. 30 - 40 min
Führung im Eintritt inbegriffen
keine Anmeldung erforderlich

26. Okt. 2017
19 Uhr

Comiclesung

Zu Tisch bei Luthers in Wittenberg - Martin Luther als Mönch, Reformator und Familienmensch

Im Reformationsjahr sind zahlreiche Comics über Martin Luther erschienen, manche dramatisch, andere nüchtern, manche missionarisch, andere kritisch. Der Historiker Thomas Dahms hat einen Sachcomic über die Lebensgeschichte Luthers verfasst, welcher die Reformation in ihren geschichtlichen Rahmen bettet und Luthers politischen, religiösen und privaten Weggefährten breiten Raum gibt, besonders seiner Ehefrau Katharina von Bora. Tobias Wagner hat die Geschichte im amüsanten Funny-Stil gezeichnet.

Thomas Dahms liest aus seinem Comic. Zusätzlich erläutert er, wie sich die Wahrnehmung Luthers im Laufe der Zeit gewandelt hat, was sich an den unterschiedlichen Gedenkfeiern der Reformation zeigt.

 

Dauer ca. 90 Minuten
Karten im VVK 5€, erm. 4€
AK 7€, erm. 5€
Im Rathaus

29. Okt. 2017
11 Uhr

Öffentliche Führung

Der Stadtplan von Entenhausen

Dauer ca. 30 - 40 min
Führung im Eintritt inbegriffen
keine Anmeldung erforderlich

04. Nov. 2017
15:30 Uhr

Junges Theater Hof: Drei Nüsse für Aschenbrödel

Das Junge Theater zeigt in diesem Jahr das Weihnachtsstück "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", bekannt durch den gleichnamigen tschechischen Märchenfilm. Die Hauptdarsteller lesen Ausschnitte aus dem Stück mitten in der Museumsausstellung.

 

Die Vorführung ist im Museumseintritt inbegriffen

26. Nov. 2017
11 Uhr

Öffentliche Führung

Allgemeine Führung durch die Dauerausstellung

Dauer ca. 30 - 40 min
Führung im Eintritt inbegriffen
keine Anmeldung erforderlich

27. Nov. 2017
19 Uhr

Vortrag Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke

Der Herr der Maden kommt wieder nach Schwarzenbach. Dr. Mark Benecke ist Deutschlands einziger öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für biologische Spuren. Als solcher ist er international unterwegs, um entscheidende Hinweise in kniffeligen Fällen zu entdecken. Weit entfernt von trockener Wissenschaft spricht Benecke amüsant, kenntnisreich und informativ über sein Berufsleben und kuriose Fälle. Nach einem allgemeinen Einleitungsteil entscheidet das Publikum über das Thema des Hauptvortrags.

Bitte beachten Sie:

  • Zutritt erst ab 16 Jahren.
  • Kein Einlass nach Veranstaltungsbeginn, erst wieder zur Pause.
  • Fotos und Filmaufnahmen sind nicht gestattet.

AUSVERKAUFT!
Kein Einlass nach Veranstaltungsbeginn!

1. - 23. Dezember
täglich (außer Montag)
17:30 Uhr

Geschichten im Advent

Im Advent gibt es jeden Tag (außer montags) um 17:30 eine kleine Geschichte zu hören. Texte für Jung und Alt, jeweils 15 bis 20 Minuten, gelesen von großen und kleinen Menschen. Dazu eine heiße Tasse Tee für den stimmungsvollen Ausklang des Arbeits- oder Schultages. Damit auch Nicht-Besucher den Geschichten lauschen können, ist der Museumseintritt nach 17:15 Uhr frei.

Eintritt frei ab 17:15 Uhr

7. Dez. 2017
15 - 18 Uhr

Wir feiern den Geburtstag von Erika Fuchs

Am 7. Dezember 2017 würde Erika Fuchs 111 Jahre alt werden. Das wollen wir feiern bei freiem Eintritt und Blubberlutsch.

Freier Eintritt ab 15 Uhr