thaler-hierspenden

Vernissage Sonderausstellung „Grabenkrieg im Comic“

Ausstellungseröffnung
1916 | 2016 – Der Grabenkrieg im Comic

100 Jahre nach den Schlachten von Verdun und an der Somme zeigt die Ausstellung, wie sich Comiczeichner mit dem Grabenkrieg im Ersten Weltkrieg auseinander gesetzt haben.

Peter Eickmeyer und Gaby von Borstel lesen aus ihrer Adaption von „Im Westen nichts Neues“.