thaler-hierspenden

Veranstaltungsarchiv

Geburtstag von Erika Fuchs

7. Dezember 2018

Heute wäre Erika Fuchs 112 Jahre alt geworden. Ab 17 Uhr laden wir bei freiem Eintritt zu einem Geburtstagsumtrunk ein – natürlich mit Blubberlutsch mit und ohne Alkohol. Um 18:30 Uhr liest Comiczeichner Simon Schwartz seine Biographie… Weiterlesen

Öffentliche Führung

25. November 2018

Dem Ingeniör ist nichts zu schwör – Parallelen zwischen Daniel Düsentrieb und Günter Fuchs

Wein, Kunst und Comic

15. November 2018, 19 Uhr

Inspiriert von Bildern der Duckomenta präsentieren Weinhändlerin Gisela Groß und Museumsleiterin Alexandra Hentschel ausgesuchte Weine und interessante Comics.

Kinder-Theater im Museum „Max und Moritz“

11. November 2018, 15:30 Uhr

Das Junge Theater Hof stellt sein diesjähriges Weihnachts- und Familienstück vor, „Max und Moritz“ als Ballett. Zunächst liest ein Schauspieler den bekannten Text von Wilhelm Busch für Zuhörer aller Altersgruppen. Im Anschluss an die Lesung… Weiterlesen

Lesung mit Birgit Müller-Wieland

9. November 2018, 19:30 Uhr

Autorin Birgit Müller-Wieland liest aus ihrem viel besprochenen Roman „Flugschnee“.

Eine Veranstaltung des Kulturvereins Schwarzenbach a.d. Saale.

Comicworkshop

13. Oktober 2018

Nils Oskamp führt in die Welt des Comiczeichnens ein.

gefördert durch „Demokratie leben“

Micky-Maus-Sammelalben gratis

20./21. Oktober 2018

Zum 90. Geburtstag von Micky Maus gibt es ein Sticker- und Sammelkarten Album. Als besonderer Partner erhält das Erika-Fuchs-Haus 1000 Alben und Stickertüten gratis. Diese verschenken wir am 20. und 21. Oktober an unsere Besucher. Die Alben… Weiterlesen

Lesung „Drei Steine“

11. Oktober 2018

Autor Nils Oskamp liest aus seinem autobiografischen Comic „Drei Steine“.

Künstlerführung

10. Oktober 2018

Autor und Zeichner Nils Oskamp führt durch die Sonderausstellung „Drei Steine“.

Kunstgeschichtliche Führung

27. September 2018

„Zeitenwende – Renaissance und Barock“

Kunsthistorikerin Beatrix Münzer-Glas führt durch die Sonderausstellung „Duckomenta“.

Literatur bei Kaffee und Kuchen

4. August 2018

Lesung in der Ausstellung im Rahmen der LiteraTour.

Der Arbeitskreis Literatur lädt zu einer LiteraTour durch die Stadt.

8 Uhr: Bäckerei Eheim, Kaffeehausgeschichten
10:30 Uhr: Jean-Paul-Grundschule, Erzähltheater für Kinder
11 Uhr: Kleinkunstbühne Hinterhalt, Frühshoppen bei Texten… Weiterlesen

Ausstellungseröffnung Duckomenta

3. August 2018

Beinahe unbemerkt haben sich Enten in die europäische Kultur eingeschlichen. Dürer, da Vinci, Spitzweg, Monet, Dali – kaum ein Künstler, der sie nicht verewigt hätte. Werfen Sie einen zweiten Blick auf  berühmte Kunstwerke, die Sie längst… Weiterlesen

Museumsgeburtstag

29. Juli 2018

Das Erika-Fuchs-Haus | Museum für Comic und Sprachkunst in Schwarzenbach a.d.Saale wird 3 Jahre alt. Das wird gefeiert. Ab 13 Uhr erwarten bei freiem Eintritt Führungen, Jahresrückblicke und Aktionen. Auf dem Vorplatz ist wie… Weiterlesen

Vortrag von Lydia Benecke

9. Juli 2018

Kriminelle Energie in Entenhausen – Die Persönlichkeitsstruktur der Panzerknacker

Was wäre Entenhausen ohne den ständigen Kampf zwischen Dagobert Duck und den Panzerknackern? Ein narzisstisch strukturierter Superreicher mit Hang zu impulsiven, aggressiven Ausbrüchen – in unserer Lebenswelt könnte… Weiterlesen

Sehbehindertentag 2018: „Sehbehindert im Museum“

6. Juni 2018

Der Sehbehindertentag 2018 rückt die Möglichkeiten des Museumsbesuchs für Sehbehinderte und Blinde in den Focus. Das Erika-Fuchs-Haus stellt sein neu erarbeitetes Konzept für Blindenführungen vor. An diesem Tag ist für blinde und sehbehinderte Menschen und ihre BegleiterInnen… Weiterlesen

Öffentliche Führung

27. Mai 2018

Ein Streifzug durch die Comicgeschichte – Vorgänger, Entwicklungen, berühmte Werke

Internationaler Museumstag

13. Mai 2018

Weltweit ist am 13. Mai Internationaler Museumstag – auch im Erika-Fuchs-Haus. Der Eintritt ist an diesem Tag frei.

Öffentliche Führungen um 9:30, 11:00, 12:30, 14:00, 15:30, 16:45 Uhr.

Erleben Sie die Museen im Hofer Land mit einer… Weiterlesen

Gratis Comic Tag 2018

12. Mai 2018

Auch in diesem Jahr haben sich Verlage und Comicfachhandel zusammengetan, um Comics bekannter zu machen und den Blick auf die Vielfalt zu lenken. 35 Titel werden diesmal gedruckt und gratis ausgegeben.

Das Erika-Fuchs-Haus ist als einziger Fachhandel… Weiterlesen

Öffentliche Führung

29. April 2018

Alliteration, Erikativ, Lautmalerei – Stilmittel in den Übersetzungen von Erika Fuchs

Ostereier im Museum

1. April 2018

Kleine Besucherinnen und Besucher dürfen sich im Museum auf Ostereiersuche begeben.

Öffentliche Führung

25. März 2018

Schwarzenbach = Entenhausen? Verblüffende Parallelen zwischen Comic und realer Welt.

Starke Frauen – Starke Comics

23. März 2018

Frauen im Comic – da gibt es weit mehr als Daisy Duck, Wonder Woman oder großäugige Mangamädchen. Mittlerweile finden sich auf dem wachsenden Comicmarkt vielschichtige Frauenfiguren von hervorragenden Zeichnerinnen. Bei einem Glas Wein stellt Museumsleiterin Alexandra Hentschel… Weiterlesen

Faschingsdienstag

Eintritt frei in Verkleidung.

Für Kinder ist die Verkleidungskiste geöffnet.

Geschichten im Advent

Im Advent gibt es jeden Tag (außer montags) um 17:30 eine kleine Geschichte zu hören. Texte für Jung und Alt, jeweils 15 bis 20 Minuten, gelesen von großen und kleinen Menschen. Dazu eine heiße Tasse Tee für den stimmungsvollen Ausklang… Weiterlesen

Wir feiern den Geburtstag von Erika Fuchs

Am 7. Dezember 2017 würde Erika Fuchs 111 Jahre alt werden. Das wollen wir feiern bei freiem Eintritt und Blubberlutsch (mit und ohne Alkohol). Für Kinder ist die Verkleidungskiste geöffnet.

Vortrag Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke

Der Herr der Maden kommt wieder nach Schwarzenbach. Dr. Mark Benecke ist Deutschlands einziger öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für biologische Spuren. Als solcher ist er international unterwegs, um entscheidende Hinweise in kniffeligen Fällen zu entdecken. Weit entfernt von trockener… Weiterlesen

Junges Theater Hof: Drei Nüsse für Aschenbrödel

Das Junge Theater zeigt in diesem Jahr das Weihnachtsstück „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“, bekannt durch den gleichnamigen tschechischen Märchenfilm. Die Hauptdarsteller lesen Ausschnitte aus dem Stück mitten in der Museumsausstellung.

Comiclesung

Zu Tisch bei Luthers in Wittenberg – Martin Luther als Mönch, Reformator und Familienmensch

Im Reformationsjahr sind zahlreiche Comics über Martin Luther erschienen, manche dramatisch, andere nüchtern, manche missionarisch, andere kritisch. Der Historiker Thomas Dahms hat einen Sachcomic über die… Weiterlesen

Lesung Janusz Korczak

Der polnische Arzt und Autor Janusz Korzcak übernahm im Jahre 1912 die Leitung eines Waisenhauses für jüdische Kinder. Er war eigentlich Arzt, sah seine Berufung aber in der Pädagogik. Heute würde man ihn einen „Reformpädagogen“ nennen. Er schrieb Kinderbücher… Weiterlesen

Museumsgeburtstag

Das Erika-Fuchs-Haus feiert seinen 2. Geburtstag – feiern Sie mit.

Ab 13 Uhr Tag der offenen Tür mit freiem Eintritt, Sonderführungen, Buchvorstellungen, Verkleidungskiste, Essen und Trinken.

Musik im Museum

Am 25. Juni heißt es „Schwarzenbach klingt!“ auf vielen Plätzen in der Altstadt. Auch das Erika-Fuchs-Haus ist dabei.

13:30 Uhr: „Die kleinen Straßenmusikanten“ auf dem Vorplatz

15:30 Uhr: „Klangschnitz“ im Foyer oder im Hinterhof

Ab 13:30 gibt es im Foyer… Weiterlesen

Buchberatung zum Kunstmarkt

Wer auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk ist, kann sich während des Schwarzenbacher Kunstmarkts zur Mittagsstunde im Museumsshop beraten lassen. Die Bandbreite von Comics ist groß. Von lustigen kurzen Strips über Kindercomics bis zu anspruchsvollen langen Geschichten und Sachcomics… Weiterlesen

Motionless Movie Show

Eine Comic-Dia-Musik-Show über Mäuse, Träume und (zu viel) Bier

Seit zwanzig Jahren zeichnet Steffen Haas Geschichten um den trinkfesten Mäuserich Mose und seine Freunde. Die Motionless Movie Show bringt diese Geschichte zum Leben. Eine turbulente Show mit altmodischem Diaprojektor und… Weiterlesen

Ausstellungseröffnung Bier: Alles über den Durst

Aus Anlass des 500-jährigen Jubiläums des Bayerischen Reinheitsgebots hat das Münchner Künstlerkollektiv Comicaze e.V. Zeichnungen deutscher und internationaler Comic-Künstlerinnen zum Thema Bier zusammengetragen. Die 50 Bildgeschichten und Cartoons dokumentieren und interpretieren die mehr als 9000 Jahre… Weiterlesen

Ausstellungseröffnung Biodiversität in Entenhausen

Gesittete Ameise, Ostsibirischer Korjakenknacker, Gurkenmurkser – die Tierwelt in Entenhausen weist eine verblüffende Vielfalt merk- und denkwürdiger Geschöpfe auf. Vom Zeichner Carl Barks mit überbordender Phantasie geschaffen und durch Erika Fuchs mit geistreicher Namen versehen. Eine Ausstellung des Naturkundemuseums Bamberg… Weiterlesen

1 Jahr Erika-Fuchs-Haus

13:30 Führung durch die Sonderausstellung
14:00 Begrüßung und Rückblick
14:30 Kinder führen Kinder
15:00 Erika-Fuchs-Spaziergang
15:30 Führung Dauerausstellung
16:00 Führung Sonderausstellung
16:30 Führung Erika-Fuchs

Spenden für den Krieg: Das Hofer Nagelbild

Vortrag von Hans Seidel, Nordoberfränkischer Verein für Natur-, Geschichts- und Landeskunde e. V.

2016 restaurierte das Museum Bayerisches Vogtland das Hofer Nagelbild, welches im Ersten Weltkrieg als Instrument zugleich der Propaganda wie der Spendensammlung diente. Nagelbilder waren während des Ersten… Weiterlesen

Verdun und die Folgen

Vortrag von Professor Claus Schäfer, Universität Erlangen

Die Schlacht von Verdun steht in der französischen Erinnerungskultur symbolisch für die Schrecken des Ersten Weltkriegs, der in Frankreich schlicht „Der große Krieg“ genannt wird. Im deutschen Bewusstsein wird die Erinnerung an den… Weiterlesen

Comicverkostung – Ein guter Tropfen zum guten Buch

Weinprobe und Buchvorstellung in einem.

Wein und Comic gehen gut zusammen. Wenn die Trauben geerntet werden, bringen die Verlage ihr neues Programm auf dem Markt. Bei der Comicverkostung können Sie beides probieren. Während Gisela Groß fränkische Weißweine anbietet, werden Ihnen… Weiterlesen

Internationaler Museumstag

Am Internationalen Museumstag laden wir Sie ein, an öffentlichen Führungen teilzunehmen. Für Kinder ist die Verkleidungskiste geöffnet.

Führungen um 11:00, 13:30 und 16:30 Uhr. Anmeldung nicht erforderlich, die Führung ist im Eintrittspreis enthalten.

Gratis Comic Tag

Entdecken Sie neue Werke und Klassiker – umsonst zum Mitnehmen beim Gratis Comic Tag, der jährlich am 14.Mai von Verlagen und Buchhandel durchgeführt wird. Welche Werke in diesem Jahr dabei sind erfahren Sie unter www.gratiscomictag.de . Bis zu 3 Hefte pro Person.

Konzert des Robert-Eller-Chors

12. Mai 2016

Der Robert-Eller-Chor brachte ein amüsant-beschwingtes Programm mit zahlreichen Anspielungen und Umdichtungen auf die Welt von Entenhausen. Begleitet wurde der Chor vom Damenorchester „Cappuccino“.

„Ein jeder Narr tut was er will“

4. Mai 2016, 19 Uhr

1-Personen-Stück von Markus Veith über das Leben von Wilhelm Busch

Das Publikum besuchte den Maler und Dichter in seinem Atelier. Busch, der seine Schrullen als Einsiedler pflegt, ist anfangs nicht begeistert. Doch nach und nach… Weiterlesen

Oberfränkisches LEADER Treffen

am 02.03.2016 im Erika-Fuchs-Haus

Vorlesetag im Museum

Ausstellungseröffnung – „Die besten deutschen Comiczeichner“

Ausstellungseröffnung „Die besten deutschen Comics – Max-und-Moritz-Preis 2014“ am 13.11.2015

Oma Ducks Apfelkuchen im Erika-Fuchs-Haus

Wer backt so gut wie Oma Duck?

Festakt zur Eröffnung des Erika-Fuchs-Hauses

Am 9. Oktober 2015 wurde das Erika-Fuchs-Haus feierlich eröffnet.

Eröffnung Erika Fuchs Haus

Ein toller Start für unser Erika Fuchs Haus – mehr als 1.600 Besucher am Tag der offenen Tür!

Donald auf Tour

In der Zeit bis zur Eröffnung des Erika-Fuchs-Hauses | Museum für Comic und Sprachkunst reist Donald Duck als Botschafter durch die Region. Und zwar in Gestalt einer Figur aus der Museumssammlung. Für jeweils zwei bis vier Wochen macht er an… Weiterlesen

Grundsteinlegung

Bei strahlendem Sonnenschein konnte am 21. Juli 2013 die Grundsteinlegung gefeiert werden. Etwa 50 Interessierte aus Nah und Fern waren dabei, als Viola Dioszeghy-Krauß, amtierende PräsidEnte der D.O.N.A.L.D., das Schaffen von Erika Fuchs würdigte, bevor Bürgermeister Alexander Eberl, Sammler… Weiterlesen

Das Konzept für das Museum

Die Firma m.o.l.i.t.o.r. aus Berlin machte das Rennen um die Planung des Museumskonzeptes. Bald können Sie diesen Plan im Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach an der Saale in die Tat umgesetzt sehen.

 

Konzept molitor