thaler-hierspenden

Ausstellungseröffnung

6. März 2020

„Weisheit im Weltall“ – Die dicke Prinzessin Petronia von Katharina Greve

Prinzessin Petronia ist das Gegenstück zum Kleinen Prinzen – übergewichtig und schlecht gelaunt und sie kann ihren beliebten Cousin nicht leiden. Auf ihrem kleinen Planet sinnt sie nach über die Welt, Macht, Familie, Einsamkeit und das Große Ganze. Das Erika-Fuchs-Haus lädt ein zu einer philosophischen Reise in die Sterne mit Petronia und ihrer Autorin Katharina Greve.

Autorin Katharina Greve ist zur Ausstellungseröffnung anwesend. Sie liest aus ihrem Buch und signiert.